Tag 34 – ein rundum erfolgreicher Tag

Lieber Leser,

Im Gegensatz zu gestern war heute ein richtig guter Tag.

Ich habe alles geschafft, was ich vorhatte:

Vormittags habe ich mit meinen zwei besten Freundinnen und dem Vater der einen gebruncht. Es war einfach rundum richtig nett. Ich finde es schön, wenn ich die Eltern meiner Freunde gerne mag. Dann ist irgendwie alles noch stimmiger. Tatsächlich bin ich von meiner Freundin nach Hause gelaufen, auf dem Hinweg hatte mein Vater mich gefahren. Es hat 40 Minuten gedauert und es war kalt, aber es kam mir nicht so lange vor und war irgendwie auch schön. Bei meiner Freundin war es heute sogar so schön, dass ich morgen gleich wieder hingehe.

Schon heute morgen habe ich gemerkt, dass heute ein Tag ist, an dem ich nichts für die Schule tun kann – nur für mich, für die Seele. Und das ist auch vollkommen in Ordnung so. Ich muss dann nur morgen produktiver sein. Deshalb hatte ich mir für heute jedenfalls nichts Schulisches vorgenommen.

Stattdessen habe ich mein aller erstes Brot gebacken! Das hatte ich schon eine Weile vor und habe mir nie die Zeit dafür genommen. Heute hat es aber geklappt und ich bin so stolz auf mein Brot! Es ist richtig gut geworden, besonders warm hat es unglaublich gut geschmeckt. Ein Foto seht ihr als Beitragsbild!

Desweiteren habe ich endlich den vierten Band der Twilight-Saga durchgelesen und direkt im Anschluss den letzten Film geschaut. Die Bücher hatte ich alle schonmal gelesen, allerdings ist das einige Jahre her. Als Abschlussbilanz kann ich sagen: die Bücher sind wirklich nicht schlecht, die Filme grauenhaft – aber zum Amüsieren reicht es.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Tag. Heute ist alles einfach schön.

Mal gucken, ob ich das Morgen wiederholen kann.

Macht es gut,

Eure Ella

4 Kommentare zu „Tag 34 – ein rundum erfolgreicher Tag

  1. Hätte ich nicht gerade gefrühstückt, hätte ich wohl eben glatt in meinen Monitor gebissen. Dein Brot sieht ja wundervoll aus! So gut und so perfekt, dass es mir scheint als stöme hier irgendwie auch noch sein Duft aus der Virtualität! Was ist es denn für eins?
    Ansonsten freue ich mich, dass Du ein bisschen Atem schöpfen konntest und heute wohl noch einmal kannst. Das ist so wichtig. Und es ist unschätzbar, Freunde in seiner Nähe zu haben …
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Ella! 🌷

    Gefällt mir

    1. Ich danke dir!😊 das ist einfach ein Dinkelbrot, das Rezept habe ich auf Pinterest gefunden… ich hoffe, auch du hattest ein erholsames Wochenende und startest gut in die kommende Woche.
      Alles Gute!🌿

      Gefällt 1 Person

  2. Gratulation zum schönen Brot👍

    Gefällt mir

    1. Dankeschön!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close