Tag 41 – Komische Aussichten

Lieber Leser,

Jetzt ist es auch bei mir soweit: ab Dienstag wird meine Schule wegen des Corona-Virus bis mach Osterm geschlossen bleiben.

Ich denke, es ist eine sinnvolle Maßnahme – aber trotzdem kann ich mir nicht gut vorstellen, wie es jetzt wird.

Wir werden per Mail von unseren Lehrern Aufgaben bekommen, die wir bearbeiten müssen. Damit werde ich keine Schwierigkeiten haben. Schwieriger wird es eher, eine gewisse Tagesstruktur beizubehalten.

Aber ehrlich gesagt bin ich momentan fast froh darüber: in der letzten Woche hatte ich wegen meiner Krankheit jeden Tag so schlimme Bauchschmerzen, dass es in der Schule kaum zu ertragen war. Zu Hause kann ich die Aufgaben wenigstens dann bearbeiten, wenn es mir einigermaßen gut geht, und zur Not auch in Jogginghose und mit Tee und Wärmflasche.

Desweiteren werde ich die Zeit nutzen um meine Brotback-Fähigleiten zu verfeinern (ich setze gerade meinen ersten Sauerteig an!), um mein komplettes Zimmer auszumisten, zu fotografieren, ganz viele Bücher zu lesen und mein Beet im Garten auf Vordermann zu bringen. Vielleicht entdecke ich ja auch meine Liebe für Brettspiele – gerade jedenfalls spiele ich mit meiner Familie Trivial Pursuit, und wenn mein Großvater nicht wäre, würde ich gewinnen.

Ich werde euch natürlich berichten, wie es für mich so läuft.

Euch wünsche ich alles Gute und vor allem: bleibt gesund!

Macht es gut,

Eure Ella

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close