Tag 58 – eine gute Wendung

Lieber Leser,

Dieser Beitrag muss leider kürzer werden, als ich es gerne hätte, weil es schon 23:48 Uhr ist.

Leider war dieser Tag bis circa 18 Uhr komplett scheiße. Dafür, dass ich von acht bis 18 Uhr komplett gestresst war, habe ich überraschend viel Schule erledigt, so viel wie die ganzen letzten Tage nicht. Das war aber auch der Hauptgrund, warum ich gestresst war. Es kamen unerwartet neue Aufgaben hinzu, die ich heute noch abgeben musste, und spätestens als mein Musiklehrer mir geschrieben hat, dass ich die Musikhausaufgabe zu heute nicht abgegeben hatte und er das mit Null Punkten bewerten muss, habe ich vor lauter Verzweiflung und Überforderung geweint. Ich war so organisiert gewesen – aber diese Aufgabe hatte ich komplett vergessen. Immerhin konnte ich nochmal mit ihm reden und ich kann die Aufgabe noch nachreichen.

Schulisch gesehen habe ich aber alles geschafft, was ich schaffen musste. Dafür bin ich sehr stolz auf mich.

Danach brauchte ich erstmal eine Pause, deshalb habe ich zwei Gesichtsmasken genäht. So langsam habe ich den Dreh raus. Wenn ich genug habe, frage ich entweder bei einem Altersheim in der Nähe nach, ob sie sie nehmen, oder ich spende sie an eine Organisation die sie an Obdachlose weiterreicht.

Nach dem Abendbrot ist meine Freundin vorbeigekommen und wir haben endlich meine Bücher ausgemistet. Vorher hatte ich zwei Ikea-Billy-Regale voller Bücher, jetzt ist das eine leer. Das finde ich gut, denn jetzt kann ich wirklich sagen, dass ich nur Bücher habe, die ich auch gerne haben möchte.

Insgesamt ist aus diesem anfangs richtig schlechten Tag am Ende noch ein sehr schöner geworden. Das habe ich vor allem meiner Freundin zu verdanken, und ich bin froh, dass es so gekommen ist.

Jetzt muss ich allerdings noch Yoga machen.

Macht es gut und bis Morgen,

Eure Ella

1 Kommentar zu „Tag 58 – eine gute Wendung

  1. Ich finde, dass Du richtig viel geschafft hast, und ich freue mich, dass dieser Tag für Dich am Ende doch noch schön und versöhnlich ausgegangen ist! 👍🙂

    Viele liebe Grüße an Dich!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close