Tag 70 – Ostern

Lieber Leser,

Wie gestern schon angedeutet, hatte ich einen ungewöhnlichen Start in den Tag.

Aufgrund der aktuellen Situation konnte der Osterfrühgotteseienst um 5 Uhr morgens nicht stattfinden. Ich habe schon mal darüber geredet, dass meine Beziehung zum Christentum kompliziert ist – aber in den Glttesidenst gehe ich gerne, und dieser spezielle Gottesdienst ist mein liebster im ganzen Jahr.

Er startet deshalb so früh, damit es zu Beginn noch stockdunkel ist und erst im Laufe des Gottesdienstes die Sonne aufgeht.

Diese wirklich schöne Erfahrubg musste also dieses Jahr wegfallen, aber ich wollte nicht völlig darauf verzichten, etwas besonders zu unternehmen.

Und so habe ich mir einen Wecker auf 5:30 Uhr gestellt, habe mich angezogen und bin nach draußen gegangen.

Mein ursprünglicher Plan war es, mich mit Kerzen in den Garten zu setzen und auf den Sonnenaufgang zu warten.

Doch da es um die Uhrzeit schon heller war, als erwartet, und weil ich einen plötzlichen Bewegungsdrang verspürte, bin ich stattdessen spazieren gegangen.

Zunächst zur Kirche. Diese ist zu Fuß von mir aus in etwa 6 Minuten zu erreichen. Es war natürlich nichts los, ganz vereinzelt nur fuhr ein Auto vorbei. Ich habe eine Kerze auf die Treppenstufe gestellt und angezündet, und dann habe ich ein bisschen fotografiert.

Ich habe schonmal erwähnt, dass ich Die Welt am Morgen am liebsten mag. Ich liebe die frische, klare Luft, das sanfte Licht, die Ruhe.

Es war also einfach richtig schön. Aber das schönste waren zwei wirklich nette Begegnungen, die ich heute noch vor sieben Uhr machen durfte.

Die eine war ein wirklich großer Zufall. Ich stand also vor der Kirche und habe Fotos gemacht – und plötzlich kommt aus einer Seitenstraße meine eine beste Freundin. Auch sie hatte den Gottesdienst vermisst und wollte spazieren gehen, und dabei Gecshenke bei ihren Freunden abliefern. Abgesprochen hatten wir uns nicht. Wir hatten uns schon eine Weile nicht mehr persönlich gesehen, und es war so ein Zufall, dass wir den gleichen Einfall hatten. Wir sind dann eine Stunde lang zusammen durch die Gegend spaziert.

Die zweite war mit einer alten Dame. Das erste Mal habe ich sie getroffen, als ich noch alleine war – sie lief an mir vorbei und wir begrüßten uns.

Beim zweiten Mal war ich wieder allein und auf dem Weg nach Hause, dieses Mal kamen wir beide aus der anderen Richtung als am Anfang. Da sind wir stehengeblieben und haben uns über den schönen Morgen unterhalten, und in den Moment habe ich gefühlt: ich liebe mein Leben.

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen Tag, egal ob euch Ostern etwas bedeutet, oder nicht.

Macht es gut,

Eure Ella

3 Kommentare zu „Tag 70 – Ostern

  1. Weißt Du, dass Du eine schöne und sehr feinsinnige Natur in Dir hast? Lass die Dir nie nehmen, bewahre sie Dir, auch wenn es mitunter nicht einfach ist, damit zu leben, Du an Dir zweifelst wegen ihr.
    Ich wünsche Dir einen schönen Ostermontag, liebe Ella! 🐇🌞

    Gefällt mir

    1. Mein lieber Freund (ich hoffe, ich darf dich so nennen), du schreibst wirklich die freundlichsten Kommentare. Ich habe mich wieder sehr gefreut. Ich hoffe, dass auch du schöne Ostertage verbringen konntest!🌿

      Gefällt 1 Person

      1. Wenn Du mich Freund nennen magst, dann darfst Du das natürlich, liebe Ella. In meinen Kommentaren schreibe ich nur, was ich wahrnehme, empfinde. Und, wenn ich kann, versuche ich damit auch ein bisschen Zuversicht, Vertrauen und Verstehen zu transportieren (unabhängig davon, dass ich oft sehr mit mir und meinen Schwächen, Problemen etc. zu tun habe).
        Genau das tust Du im Übrigen ja auch.
        Viele liebe Grüße an Dich! 🌷🌞

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close