Tag 183 – Geburtstag

Lieber Leser,

Heute hatte einer meiner Freunde der auch hier mit uns im Urlaub ist Geburtstag. Wir waren um Mitternacht natürlich noch wach und hatten ihm schon gratuliert, aber heute Vormittag haben wir ihm noch einen Kuchen gebacken, den ihr im Bild unten seht. Und nein, niemand von uns hat eine Lese- Rechtschreibschwäche. Bei den Geburtstagskerzen ist uns nur leider ein H kaputt gegangen, weshalb wir uns eigene Worte ausgedacht haben. Und so wurde aus „Happy Birthday“ „Ay Bath Drippy“. Geschmeckt hat es auf jeden Fall!

Abends waren wir dann am Strand und es war zwar sehr kalt, aber auch echt super schön. Wir haben uns Essen geholt und den Sonnenuntergang beobachtet, und ich habe lange nicht mehr so viel inneren Frieden gespürt. Das macht mich glücklich! Ich versuche,diese schönen, beruhigenden Momentr tief in mir abzuspeichern und wieder aufzurufen, wenn es mir nicht gut geht.

Ich habe mir heute auch ein Reisetagebuch gekauft, um genau solche Momente festzuhalten. Ich hoffe, dass ich auf zukünftigen Reisen daran denken werde, es mitzunehmen und fortzuführen!

Macht es gut,

Eure Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close