Tag 239 – Bericht

Lieber Leser,

Heute war ein guter Tag. Ich habe meine Geschichtsklausur geschrieben (Die Politik Eberts und der MSPD während der deutschen Revolution von 1918/1919 – eine verpasste Chance?), und es hätte zwar besser laufen können, aber es war auf alle Fälle nicht schlecht und mein Gefühl ist eher gut – bei Gesellschaftswissenschaften ist das immer schwer zu sagen.

Danach bin ich allerdings nach Hause gegangen, weil es mir nicht gut ging. Zu Hause konnte ich mich dann ausruhen und habe sogar ziemlich produktiv Hausaufgaben gemacht, das war gut. Abends war ich dann im Jugendkeller, wo wir einiges für die Jugendarbeit der Gemeinde geplant haben.

Morgen wird wieder ein stressiger Tag – ich muss nach der Schule zur Schulkonferenz (da bin ich Schülervertreterin), was immer lange (und vor allem: länger als nötig) dauert. Danach habe ich gleich Therapie und Abends kommt meine Schwester zu uns und wir gucken einen Film. Wann ich Hausaufgaben machen soll weiß ich noch nicht – aber das wird schon. Ganz bestimmt.

Macht es gut,

Eure Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close