Tag 246 – Vergebung

Lieber Leser,

Heute bin ich nicht wirklich zufrieden mit mir, weil ich viel Zeit unnötig verschwendet habe und deshalb erstens nicht in den Jugendkeller gehen konnte (deswegen und weil es mir nicht besonders gut ging) und weil ich bis eben noch Schule machen musste.

Aber es ist okay. Ich vergebe mir – ich kann nicht an jedem Tag super produktiv sein. Manchmal passt es einfach nicht, und ich werde mich deswegen nicht schlechtreden.

Abends habe ich mir Mühe gegeben, es mir schön zu machen, mit Kerzen, Tee und Musik, und es hat mir geholfen und meine Stimmung gehoben. Das ist gut.

Ich muss nur noch diese eine Wiche durchstehen, dann sind zwei Wochen Herbstferien, die ich (hoffentlich) gut nutzen werde, um so richtig zu entspannen.

Macht es gut,

Eure Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close