Tag 250 – Planänderung

Lieber Leser,

Der Tag heute lief anders, als ich es mir vorgestellt hatte.

Morgens war noch alles normal. Ich bin eher froh aufgestanden (weil ich drei hungrige Katzen füttern musste) und habe dann für meine Mutter und mich Frühstück gemacht. Nach dem Frühstück habe ich zum ersten Mal so richtig Fotos von mir selbst gemacht, und ich finde, es sind einige schöne dabei, so zum Beispiel auch das heutige Titelbild.

Danach bin ich dann zu Rudern gefahren – es ist wohl das letzte Mal vor Ostern, weil es dann zu kalt und dunkel wird. Den letzten Monat konnte ich immer nicht zu Rudern gehen, weil ich so viel mit Schule zu tun hatte. Da hat mir das heute eigentlich sehr gut gepasst.

Aber es sollte nicht sein. Denn beim Boote raustragen bin ich wegen ein paar unaufmerksamen Menschen ins Wasser gefallen. Es war tatsächlich gar nicht so kalt, zumindest ein paar Grad wärmer als die Luft. Ich bin auch schnell wieder rausgekommen, habe mir dabei zwar ein paar blaue Flecken geholt und meine Leggings zerrissen, aber so schlimm ist das alles nicht gewesen. Ich fand es eigentlich auch mehr lustig als alles andere. Aber eins war klar: Rudern konnte ich heute nicht mehr, denn ich habe zwar einen trockenen Pullover und eine trockene Hose von ein paar Jungs bekommen, aber mit nassen Socken und Schuhen rudert es sich gar nicht gut.

Ich, nachdem ich ins Wasser gefallen bin

Meine Mutter hat mich dann abgeholt und ich habe zu Hause lange gebadet, um wieder ein bisschen aufzuwärmen.

Abends kam dann mein Vater nach Hause und wir haben den Film Walk The Line (über Johnny Cash) geguckt. Der Film war echt stark, die Schauspieler großartig. Aber er ist auch sehr lang, und als ich dann im Bett angekommen war, war ich schon sehr müde.

Und da ist es mir zum ersten Mal, seit ich den Blog hier führe, passiert. Ich bin beim Schreiben des Beitrags eingeschlafen, und jetzt ist es schon der nächste Morgen. Aber was soll’s, kann ja mal passieren. In der Tat überrascht es mich, dass es 250 Tage gebraucht hat, bis es passiert ist.

Macht es gut,

Eure Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close