Tag 279 – Produktivität

Lieber Leser,

Nachdem es mir heute in der Schule sehr schlecht ging, weil ich unglaublich gestresst und überfordert war mit dem Aufgabenberg, den ich irgendwie zu absolvieren habe, habe ich es zu Hause doch geschafft, sehr produktiv zu arbeiten und zumindest einen Teil zu erledigen, sodass ich morgen dann noch mehr Zeit habe. Das ist gut.

Meine Stimmung wurde auch gehoben durch die Neuigkeit, dass es bald ein neues Baby in der entfernteren Familie geben wird und durch das Theaterstück, dass der entsprechende Kurs aus meinem Jahrgang auf die Beine gestellt hat. Aufgrund der aktuellen Lage konnten sie es natürlich nicht live aufführen, aber sie haben es gefilmt und das Video habe ich mir heute mit meiner Mutter angeguckt. Es hat mir sehr gut gefallen, und jetzt habe ich gerade noch genug Energie, um Yoga zu machen und dann schlafen zu gehen.

Macht es gut,

Eure Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close