Tag 309 – Sport

Lieber Leser,

Auch heute schreibe ich hier schon früh. Das liegt daran, dass ich jetzt versuche, ab 22 Uhr mein Handy auszuschalten – ein Versuch, wieder mehr zum Lesen zu kommen.

Heute war es in der Schule ganz gut, wenn auch lang. Kalt ist es hier geworden, aber lustigerweise finde ich das morgens, wenn ich zur Schule fahre, noch sehr angenehm. Im Laufe des Tages wird es dann allerdings unangenehm.

Heute hatte ich wieder Physiotherapie, das war ganz angenehm. Aber meine Therapeutin (die gleichzeitig meine Nachbarin und Mutter meiner besten Grundschulfreundin ist) sagt, dass ich mehr Sport machen muss, um Muskeln aufzubauen… Und ich weiß, dass sie ohne Frage recht hat. Nur leider ist Sport etwas, wofür ich wirklich ungefähr keine Motivation habe und ich glaube auch nicht so richtig viel Spaß… Wir haben jetzt überlegt, dass wir vielleicht anfangen könenn, zu viert Sport zu machen (meine Mutter und ich sowie sie und ihre Tochter/meine Freundin). Vielleicht hilft es ja wirklich, wenn man es nicht alleine machen muss sondern erstens gemeinsam „leidet“ und sich zweitens auch gegenseitig „kontrolliert“, also dazu bringt, es überhaupt zu machen. Mal gucken.

Jetzt werde ich mit meiner Mutter basteln und einen netten Abend verbringen.

Macht es gut,

Eure Ella

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close